Mein Weg zur Osteopathie

 

Seit meiner ersten Begegnung mit Osteopathie bin ich von ihrer Philosophie, ihrem Menschenbild und der sanften Art und Weise den Menschen als Ganzes wahrzunehmen begeistert und sofort war für mich klar: Das ist es! So begann mein Weg zur Osteopathie nach zwei Jahren Biochemie-Studium, als ich mich entschloss mich voll und ganz der Osteopathie zu widmen. Während meines Osteopathiestudiums an der Hochschule Fresenius in Idstein habe ich zahlreiche Praktika absolviert. Ich arbeite seit meiner Zulassung als Heilpraktikerin als freie Mitarbeiterin in mehreren Praxen.

mein weg zur osteopathie

Zusätzlich liegt es mir am Herzen die wissenschaftliche Grundlage der Osteopathie weiter voranzubringen. Daher engagiere ich mich auch neben meiner Praxistätigkeit in diesem Bereich. Gerne können Sie im Bereich Downloads die Zusammenfassungen meiner bisherigen  wissenschaftlichen Arbeiten lesen.

 

 

2009 – 2011                 Studium Biochemie an der J.W.Goethe Universität Frankfurt a.M.

2011 – 2015                  Vollzeitstudium Osteopathie (HS Fresenius) mit dem Abschluss B.Sc. Osteopathie

Seit 2015                       Zulassung als Heilpraktikerin

Seit 2015                       osteopathische Tätigkeit in Alzenau und Mainz

2015 – 2017                  nebenberufliches Studium (HS Fresenius) mit dem Abschluss  M.Sc. Osteopathie

2017                              Eröffnung der eigenen Praxis in Idstein